Neusiedlerviertel - Ost

Baubeginn: Sommer 2018

Bezug: Ende 2019

Art: Wohnungen

Finanzierung: geförderte Miete

 

  • 39 Wohnungen
  • 39 Stellplätze
  • Garten, Balkon oder Terrasse
  • Wohnungsgrößen ca. 45 - 90 m²
  • Gemeinschaftsraum, Hausgarten, Kinderspielplatz
  • Fahrrad- und Kinderwagenabstellraum, Müllräume

 

Auf den Gründen der ehemaligen Gendarmerie-Zentralschule sollen ca. 254 neue Wohnungen entstehen. Die EGW Wohnbau hat 2 Bauplätze erworben. Diese liegen im Süden des Entwicklungsgebietes an der Kreuzung Quellenstraße, Grutschgasse.  

Hier ist in 2 Bauteilen Ost und West die Errichtung von ca. 77 Mietwohnungen unter Inanspruchnahme von Fördermitteln geplant. Begonnen wird mit dem Bauteil Ost mit 39 Wohneinheiten. Alle Wohnungen sind barrierefrei ausgestattet und adaptierbar. Die Häuser sind als Niedrigenergiehäuser konzipiert.

Mödling liegt in unmittelbarer Nähe zu Wien (ca. 40 Minuten mit dem Auto). Durch die Nähe zum Natur- und Erholungsraum Wienerwald ist ein abwechslungsreiches Angebot an Freizeitgestaltung gegeben. Auch die Stadt selbst mit ihrem historischen Zentrum lädt zu schönen Spaziergängen ein. Schulen, Ärztliche Versorgung, Gastronomiebetriebe und Geschäfte des täglichen Bedarfs runden das vielfältige Angebot von Mödling ab.