moderne großzügige Geschäftsfläche auf den Siemensäckern

Leopoldine Padaurek Straße 7, 1210 Wien

Im 21. Wiener Gemeindebezirk entsteht auf den ehemaligen Siemensäckern ein neues Wohnquartier mit ca. 1.200 Wohneinheiten und nutzungsoffenen Flächen in den Erdgeschoßzonen. Die Typologie reichen von geförderten Mietwohnungen bis hin zu freifinanzierten Eigentumswohnungen. Eine gute Verkehrsanbindung mit Bussen und S-Bahn ist gegeben. Auch ein gibt es ein gut erschlossenes Fußgänger- und Radwegenetz.

Die EGW bietet auf dem Bauplatz D1 ca. 850 m² Gewerbefläche im Erdgeschoß, direkt an der neu errichteten Leopoldine Padaurek Straße zur freien Panung der Mietfläche. Derzeit sind 4 Gewerbeeinheiten in den Größen von ca. 72, 161, 190 u. 391 m² geplant.

Eine Zusammenlegung der Geschäfte/Lokale wäre noch möglich.

  • Nutzfläche: 391 m²
  • monatl. Gesamtmiete:  € 4.166,66 (inkl. Betriebskosten u. 20 % MWSt) 
  • Finanzierungsbeitrag:  € 12.900,00
  • Heizung und Warmwasser: Wärmeversorgung durch die Fernwärme Wien.
  • je Mieteinheit wird eine Teeküche mit Sanitär- und Elektronaschlüssen für eine Küchenzeile ausgestattet, die Einrichtung hierfür ist mieterseitig herzustellen
  • Parkmöglichkeit in der Tiefgarage 
  • Ausführung in "Edelrohbau". Wand- und Decken malfertig (gespachtelt). Boden mit schwimmendem Estrich ohne Bodenbelag.
  • Ausgenommen Sanitärzellen: Fliesen an Boden und Wänden im Spritzbereich, Decke weiß

Die Fertigstellung des Gebäudes und die Übergabe ist im Mai 2020 geplant.

Ausstattungswünsche nach jeweiligem Geschäftsbedarf können in der Rohbauphase noch berücksichtigt werden.

Ansprechpartner

Josef Tesar
Immobilienvergabe
Tel: 01/545 15 67 - 22
Fax: 01/545 15 67 - 40